Termin & Rückruf Tel. 05221 - 56107 Route berechnen

Wichtige Mitteilung

Hier ist zum Beispiel Platz für eine wichtige Ankündigung die auch ausgeblendet werden kann.

Aktuelles

Durch eine vergrößerte Rachenmandel („Polypen“) leiden viele Kinder an starkem Schnarchen, einer ständigen Behinderung der Nasenatmung oder an einer Infektneigung. Sehr häufig verursachen die „Polypen“ auch eine Belüftungsstörung des Mittelohres, die zu Ergüssen hinter dem Trommelfell oder Mittelohrentzündungen führt und das Hörvermögen Ihres Kindes beeinträchtigen kann.

weiter >

Die allergische Rhinitis (laufende Nase durch eine allergisch-entzündliche Reaktion der Nasenschleimhaut) ist die häufigste allergische Erkrankung. In Europa sind etwa 10-15% der Bevölkerung betroffen. Etwa die Hälfte dieser Patienten hat eine Pollenallergie (den sog. „Heuschnupfen“). Als Inhalations-Allergene kommen saisonal am häufigsten frühblühende Bäume (Hasel, Erle, Birke), Gräser, Roggen und Kräuter wie Beifuß vor.

weiter >

Die HNO-Praxis Dr. Wrede & Dr. Reineke bietet Ihnen ein großes Spektrum an ambulanten und stationären Operationen in Teil- oder Vollnarkose an und berät Sie dazu gerne. Unser operatives Leistungsspektrum umfasst dabei folgende medizinisch notwendige HNO-Operationen und kosmetisch-ästhetische, plastische Operationen

weiter >